Endlich nach fünf Jahren wieder findet am Leibniz-Gymnasium eine Projektwoche statt, in diesem Schuljahr unter dem Motto „LEIBNIZ – viel mehr als nur Kekse!“ Dabei wollen wir auch auf das schauen, was sich seit der offiziellen Namensgebung unserer Schule vor genau sechzig Jahren so getan hat und wo es vielleicht einmal hingehen wird.

Für ein gutes Gelingen der Projektwoche und um ein möglichst breites Angebot unterschiedlichster Projekte auf die Beine stellen zu können, möchten wir Sie und Euch ganz besonders einladen, eigene Kenntnisse und Impulse in das Schulleben am Leibniz-Gymnasium einzubringen. Wir würden uns freuen, wenn viele Eltern sowie Schülerinnen und Schüler Projektideen beisteuern oder als Projektleiter/in an den Unterrichtstagen ein eigenes Projekt anbieten würden.

Wir sind schon gespannt auf die Vielfalt Ihrer bzw. Eurer Ideen, die auch Aktivitäten und Veranstaltungen außerhalb der Schule beinhalten können – der Phantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

Die Projektarbeit soll in der Zeit vom Montag, 24.06. – Donnerstag, 27.06.2024 laufen und zwar im Rahmen von täglich fünf Unterrichtsstunden. Orientierungsstufenprojekte sollen möglichst in einer Kernzeit von 8.00 – 12.15 Uhr stattfinden.

Die Präsentation der unterschiedlichen Projekte ist in diesem Jahr für den späten Nachmittag des 28.06. (Freitag) von 17 – 20 Uhr im Rahmen eines Schulfests vorgesehen. Für die Schüler/-innen besteht dabei Anwesenheitspflicht ab 16.00 bis 20.30 Uhr. Am Vormittag des 28.06. findet dafür kein Unterricht statt, die Zeit kann aber bei Bedarf für letzte Vorbereitungen in den einzelnen Projekten genutzt werden.

Angeboten werden Projekte für konkrete Klassenstufen nach folgendem Modus:

Projekte nur für Klassenstufe 5 und 6,

Projekte für die Klassenstufen 7 bis 9,

Projekte für die Jahrgangsstufen 10 bis 12.

Möglich sind aber auch jahrgangsübergreifende Projekte und geschlossene Projekte für einzelne Klassen oder Oberstufenkurse.

Auf der Leibniz-Homepage finden sich genaue Informationen zur Anmeldung eines Projektes. Wer eine eigene Projektidee hat, sollte uns dies ab sofort bis spätestens 22.12.2023 über den Link auf der Leibniz-Homepage an folgende Adresse mitteilen:    

Projektwoche@lg-nw.de

Bitte füllen Sie/ füllt dazu das ganz unten im Text beigefügte Dokument „Projektbeschreibung“ aus und fügen Sie/ fügt es als Anhang zur Email. Ausfüllhilfen gibt es ebenfalls ganz unten in der Datei Information zur Projektanmeldung.

Vielleicht kennen Sie bzw. kennt Ihr auch Personen außerhalb der Schulgemeinschaft, die ein interessantes Projekt anbieten könnten, welche Sie bzw. Ihr für unsere Projekttage gewinnen können/ könnt.

Bei Rückfragen gibt das Organisationsteam um Tina Hofmann, Sarah Köppler, Christof Miszori, Martin Roth, Jasmin Schuhbauer, Linda Wagner und Matthias Weidinger gerne Auskunft.

Wir freuen uns auf Ihre und Eure Unterstützung.

Ihr / Euer Organisationsteam

Projektbeschreibung Information zur Projektanmeldung Homepage Projektbeschreibung