Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler,

wir bieten euch und euren Eltern für den „Tag der offenen Tür“ vier Termine an.

Da die Infektionszahlen wieder steigen, bringt bitte nur ein Elternteil mit, damit wir nicht zu viele Personen sind, also Abstand halten können. Für eure Eltern gilt die 2G-plus-Regel. Sie müssen also geimpft oder genesen sein UND getestet oder geboostert.

Am besten ist es, wenn eure Eltern eine Bescheinigung eines Corona-Schnelltestzentrums mitbringen, sofern sie nicht geboostert sind. Aber auch bei uns in der Schule können eure Eltern einen Selbsttest unter Aufsicht durchführen. Vielleicht könnt auch ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, euch sicherheitshalber vorher selbst zu Hause testen oder in einem Schnelltestzentrum testen lassen. Aber auch ihr könnt euch noch bei uns in der Schule unter Aufsicht selbst testen. Bringt dafür bitte eine Einverständiserklärung eurer Eltern mit.

Wenn eure Eltern nicht geimpft oder genesen sind, können Sie im Sekretariat anrufen (06321-48444-8), damit wir mit ihnen einen individuellen Beratungstermin vereinbaren können. Ihr könnt aber trotzdem am „Tag der offenen Tür“ teilnehmen – entweder allein oder mit einer anderen Begleitperson, z.B. mit euren Großeltern oder mit Eltern von Freundinnen und Freunden.

Hier die vier Termine für den „Tag der offenen Tür“:

  • Samstag, 22.01.2022, 09.00 Uhr – 12.00 Uhr
  • Samstag, 22.01.2022, 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • Samstag, 29.01.2022, 09.00 Uhr – 12.00 Uhr
  • Samstag, 29.01.2022, 13.00 Uhr – 16.00 Uhr

Terminbuchung für den „TAG DER OFFENEN TÜR“

Hier der geplante Ablauf:

Wir treffen uns alle im Innenhof unserer Schule (Eingang hinten an der Hauberallee). Dort ist auch die Eingangskontrolle. Eure Eltern sollten dafür bitte den Personalausweis und die Impf- oder Testbescheinigung (gerne als QR-Code auf dem Handy) mitbringen.

Ihr Viertklässlerinnen und Viertklässler könnt dann sofort in die große Aula gehen, während eure Eltern noch im Pausenhof warten. In der Aula zeigen wir euch zunächst einen kurzen Leibniz-Film (ca. 10-15 Min.). Danach könnt ihr in kleinen Gruppen das „Leibniz“ kennen lernen. (ca. 120-150 Min.). Dieser Rundgang ist handlungsorientiert angelegt. Das heißt, ihr könnt, jeweils begleitet von einer Lehrkraft und einer Schülerin bzw. einem Schüler, eine Reise durch das Leibniz-Gymnasium unternehmen und an verschiedenen Stationen Neues sehen, hören, ausprobieren …

Unter anderem gibt es zu erleben: Sportliche Aktivitäten, musikalische Highlights, Forscherklasse, Fremdsprachen (z.B. Französisch bili) oder Experimente!

Für eure Eltern  gibt´s ebenfalls in der großen Aula den Leibniz-Film (ca. 10-15 Min.) zu sehen sowie eine informative Power-Point-Präsentation (ca. 20-30 Min.). Danach haben eure Eltern ca. 90-120 Min. lang die Gelegenheit, zwischen verschiedenen Informations- und Präsentationsangeboten zu wählen. Dazu gehören z.B. die flexible Nachmittagsbetreuung, die Forscherklasse, die bilingualen Aktivitäten und der bilinguale Zweig insgesamt, die Austauschprogramme unserer Schule sowie Gesprächsangebote mit der Schulleitung, dem Schulelternbeirat (SEB) und der Schülervertretung (SV). Auch eine lustige zehnminütige Theaterproduktion einer 7. Klasse wird in der großen Aula angeboten. Gerne dürfen eure Eltern anschließend auch die Siebtklässlerinnen und Siebtklässler zum Leben am „Leibniz“ befragen.

Die Informations- und Präsentationsangebote für eure Eltern sind stärker informativ angelegt. Sie dienen dazu, euren Eltern die besondere Atmosphäre des Leibniz-Gymnasiums näher zu bringen. Gerne beantworten wir dann die Fragen eurer Eltern oder beraten sie individuell.

Gemeinsamer Treffpunkt für eure Eltern und für euch ist am Schluss wieder in der großen Aula bzw. im angrenzenden Innenhof. Das wird voraussichtlich gegen 11.30 Uhr vormittags bzw. 15.30 Uhr nachmittags sein.

Wir freuen uns auf euch!

Wenn ihr euch schon vorab ein bisschen informieren möchtet, könnt ihr gerne gemeinsam mit euren Eltern unsere Kurzfilme anschauen unter: https://lg-nw.de/leibniz-live-kurzfilme/ Am besten klickt ihr als erstes auf den Pin, der sich über der Eingangstür (vorne in der Mitte) befindet.

Wenn ihr weitere Informationen sucht, dann klickt einfach auf die folgenden Fächer:

Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen:

Naturwissenschaften:

Sozialwissenschaften:

Sport, Musik, Kunst und Theater:

Wir freuen uns auf euch und eure Eltern!

Und hier abschließend noch eine vergleichende Übersicht zu den drei Neustadter Gymnasien.

Wenn ihr euch gemeinsam mit euren Eltern fürs „Leibniz“ entschieden habt, dann klickt bitte auf den folgenden Link: Termin für die ANMELDUNG am „Leibniz“  jetzt online buchen

Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße

Rudolf Eyckmann (Schulleiter), Nicole Steinbrecher (1. stellvertr. Schulleiterin), Christof Miszori (2. stellvertr. Schulleiter) und Dorothee Zepp (Orientierungsstufenleiterin)