Laut aktuellem Elternschreiben vom 01.06.2021 findet der Unterricht ab Montag, 14.06.2021, wieder regulär mit allen Schülerinnen und Schülern statt. Die 1. Stunde beginnt wieder um 8.00 Uhr; es findet also kein Testvorlauf mehr statt. Nach dem kurzen Nasenabstrich kann der Unterricht gleich beginnen. Die Mittagspause bleibt allerdings verkürzt (13.00 Uhr – 13.15 Uhr), beim Nachmittagsunterricht kehren wir wieder zur 14tägigen Doppelstundenregelung zurück.

Es gelten dabei selbstverständlich die Hygieneregeln und es besteht weiterhin für alle Schülerinnen und Schüler sowie für alle Lehrkräfte zweimal pro Woche eine Testpflicht (negatives Testergebnis) für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Nähere Informationen dazu finden sich auf der Homepage des Ministeriums.

Ab Montag, 21.06.2021 gibt es außerdem folgende Neuerungen:

  1. Konzept Selbsttests in Schulen ab 21.06.2021 
  2. Dokumentation Befreiung Testpflicht
  3. Hygieneplan (gültig ab Mo, 21.06.2021) 

Termine der Selbsttestungen:

  • Klassen 5-10 

Montag und Mittwoch, jeweils in der 1. (stattfindenden) Unterrichtsstunde

  • MSS 11

Montag, 3. Std. und Mittwoch, 3. Std.

  • MSS 12

Montag, 3. Std. und Mittwoch, 1. Std.

Neben dem Testergebnis aus der Schule kann auch ein Testnachweis eines vom Land anerkannten Testzentrums, eine entsprechende ärztliche Bescheinigung sowie ausnahmsweise eine qualifizierte Selbstauskunft der Sorgeberechtigten bzw. der volljährigen Schülerinnen und Schüler akzeptiert werden. All diese Bescheinigungen dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. Die Schülerinnen und Schüler müssen diese Nachweise immer bei sich führen und sie in der nächsten Fachstunde bei der Klassen- oder Stammkursleitung abgeben.

Genauer Ablauf

Für die Durchführung der Tests klicken Sie bitte auf folgende Erklärvideos:

a) ROCHE, b) AESKU.Rapid, c) SIEMENS

Zur Zeit benutzen wir die Tests der Firma Roche, als zweite Charge sind die der Firma AESKU geliefert worden.

Für die Tests der Firma Roche hier noch eine graphische Darstellung in 4 Einzelschritten (bitte jeweils anklicken):

1. Schritt

2. Schritt

3. Schritt

4. Schritt

Auswertung des Testergebnisses

Und hier die Gebrauchsanleitung der Firma AESKU.RAPID

sowie die der Firma ANBIO Corona Antigen Nasentupfer

Ein bisher seitens des Herstellers zur Verfügung gestelltes Informationsvideo wurde erstellt, als das Produkt noch keine Sonderzulassung als Selbsttest hatte. Das Video wurde zwischenzeitlich durch die Firma AESKU Diagnostics angepasst und wird schnellstmöglich auch auf der Homepage www.corona.rlp.de eingestellt.