Am Mittwoch, 4. März 2020, findet um 19.00 Uhr in Raum 244 der Elternabend zum Thema „Recht im Internet“ statt. Der Wochentag Dienstag, wie im Elternbrief notiert, ist nicht richtig.

Der Abend wird diesmal in der Form eines Webinars stattfinden. Dieses wird von Law4school angeboten. Dahinter stehen der Verein Prävention 2.0 und die Rechtsanwältin Gesa Stückmann aus Rostock. Im Webinar spricht sie nahezu alle möglichen rechtlichen Probleme an, die bei der Nutzung des Internets anfallen können, ohne dabei nur einmal zu langweilen. Themen wie Cybermobbing oder Recht am Bild kommen klar und unverblümt zur Sprache. Gleichzeitig bietet das Webinar auch die Möglichkeit zu Fragen und Dialog. (HFE)