Leibniz-Gymnasium Neustadt an der Weinstraße |mail@lg-nw.de

Handball-Team erreicht erstmals das Regionalfinale

Einmal mehr zauberten unsere jüngsten Handballerinnen und Handballer Gänsehaut und Dramatik pur aufs Parkett beim Wettkampf Jugend trainiert für Olympia in der WK IV. Eine Niederlage gegen das HAG aus Hassloch (13:21) musste wahrscheinlich sein, um nach diesem Wachrüttler alle Kräfte zu mobilisieren und so richtig in Fahrt zu kommen.
Nach diesem ersten Spiel nahm unsere Mannschaft Fahrt auf und zeigte sowohl eine spielerisch als auch kämpferisch erstaunliche Leistung.Unsere jüngsten und im Teilnehmerfeld auch kleinsten Handballer wuchsen über sich hinaus! Nach zwei Siegen gegen Schulen aus Schifferstadt (12:11) und Landau (13:10) war dem Team der Einzug in das Regionalfinale nicht mehr zu nehmen! Erstmals ist es somit einer Handball-Mannschaft unserer Schule gelungen, in die Finalrunde dieser Wettkampfklasse einzuziehen. Daher heißt es fest die Daumen drücken für das Finale am 05. März, welches ebenfalls in der Pfalzhalle in Hassloch ausgetragen wird. Die Schulgemeinschaft gratuliert allen Spielerinnen und Spielern zu diesem tollen Erfolg. Wir drücken alle Daumen für die kommende Aufgabe! (BRÖ)

By | 2018-06-14T18:25:05+00:00 6. Februar 2018|2018|