Leibniz-Gymnasium Neustadt an der Weinstraße |mail@lg-nw.de
Unser Leibniz 2016-12-16T22:31:29+00:00

Das Leibniz-Gymnasium liegt sehr idyllisch direkt am Waldrand im Westen von Neustadt. Bahnhof und Innenstadt sind nur 10 Gehminuten entfernt.

In der 5. Klasse kann man mit Englisch oder Französisch beginnen. Es gibt einen voll ausgebauten deutsch-französischen zweisprachigen Zug und ein von der französischen Regierung unterstütztes Medienzentrum („CDI“).

Die Oberstufe zeichnet sich durch ein differenziertes Kursangebot aus. So werden fast immer auch Bildende Kunst, Latein und Sport als Leistungsfächer angeboten. Darüber hinaus kann man in der Jahrgangsstufe 11 auch Spanisch und Darstellendes Spiel belegen.

Auch Schülerinnen und Schüler mit dem Abschluss der Realschule plus ohne 2. Fremdsprache können bei uns in die Jahrgangsstufe 11 eintreten; sie müssen dann einen Latein-Kurs belegen.

Am Leibniz-Gymnasium sind nach dem selbst erarbeiteten Konzept „Erweitertes Lernen“ fachliches, methodisches und soziales Lernen integriert. Die Umsetzung des Konzepts ist inzwischen zu einem „Programm zur Unterrichtsentwicklung“ (PUE) ausgebaut worden, das auch intensive Lehrerfortbildung und andere Maßnahmen der Schulentwicklung enthält.