Fremdsprachenfolge

1.Fremdsprache: In der 5. Klasse kann man mit Englisch oder Französisch beginnen.

2.Fremdsprache: Ab der 6.Klasse kommt für Schüler/innen mit Französisch als 1. Fremdsprache das Fach Englisch als 2.Fremdsprache hinzu, Schüler/innen mit Englisch als 1. Fremdsprache haben die Wahl zwischen Französisch oder Latein

3.Fremdsprache: Ab der 9.Klasse kann freiwillig eine 3. Fremdsprache belegt werden, hier stehen Latein, Spanisch, Italienisch und Russisch zur Wahl.

MSS: Englisch, Französisch, Latein und neuerdings auch Spanisch (!) können in der Oberstufe als Leistungs- oder Grundkurs weitergeführt werden, sofern hinreichend viele Schülerinnen und Schüler diese Option wählen. Das Belegen mindestens einer Fremdsprache bis zum Abitur ist dabei verpflichtend.

Auch Schülerinnen und Schüler mit dem Abschluss der Realschule plus ohne 2. Fremdsprache können bei uns in die Jahrgangsstufe 11 eintreten; sie müssen dann einen Latein-Kurs belegen.