Wir vom Leibniz am 08.Februar um 20 Uhr mit Laura Julier

Der Freundeskreis des Leibniz-Gymnasiums lädt im Rahmen der Reihe​ ​"Wir vom Leibniz" zu einer öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit der ehemaligen Pfälzischen Weinkönigin Laura Julier

am Mittwoch, den​ 8.2.17, um​ 20 Uhr, in die kleine Aula der Schule ein.

Die Reihe "Wir vom Leibniz" stellt ehemalige Schülerinnen und Schüler​ ​
des Leibniz-Gymnasiums mit interessanten beruflichen Werdegängen vor, was insbesondere der Inspiration und beruflichen Orientierung dienen soll.
Es werden aber auch aktuelle Themen diskutiert.​ ​
Die Mitglieder der Schulgemeinschaft​ ​und die interessierte Öffentlichkeit sind herzlich eingeladen.

Laura Julier​ ​hat 2010 ihr Abitur am Leibniz-Gymnasium abgelegt und danach an der Hochschule Geisenheim internationale Weinwirtschaft studiert. Im Oktober 2014 wurde sie zur Pfälzischen Weinkönigin gewählt. Über ihre Erfahrungen​ ​mit​ ​diesem Amt, aber auch ein Studium und berufliche Möglichkeiten in der Weinbranche wird sie informieren.

Bisher waren in der Reihe der Musiker Prof. Henning Wiegräbe, der nukleare Entsorger Dr. Andreas Bauer, der Mathematiker Prof. Martin Möller, HR-Radioredakteur Norbert Schreiber, der Journalist und Produzent Marcus Lindemann, die Diplom-Lebensmitteltechnikerin und Produktentwicklerin bei McDonalds, Corinna Gruß, der Künstler Gerhard Hofmann, der Chef der rheinland-pfälzischen Generaldirektion Kulturelles Erbe, Thomas Metz, die Politologin Dr. Nina Engwicht, der Bauingenieur Prof. Dr. Klaus Berner​,​ 
der Arzt Benny Benker, der Gründer des ersten deutschen Privatradios, Dieter Hofherr und der stellvertretende Polizeipräsident des Präsidiums Rheinpfalz, Eberhard Weber, zu Gast.

verantwortlich:
Leibniz-Gymnasium Neustadt, Marc Weigel, Karolinenstr. 103, 67434 Neustadt